Laufen

Sandhofer Straßenlauf am Wochenende

Sandhofer Straßenlauf am Wochenende

Am Wochenende standen gleich mehrere Termine an. Immerhin hatte ich dienstfreies Wochenende, das musste genutzt werden ^^ Freitags waren wir in Ludwigsburg zum Avantasia-Konzert. Schön war’s….

Samstag stand der Straßenlauf in Sandhofen auf dem Programm. Dieser war auch gleich der erste Termin vom diesjährigen Engelhorn Sports Laufcup. Das Wetter war top Laufwetter, weniger Wind als sonst bei diesem Lauf, etwas Sonne, nicht zu warm oder zu kalt und kein Regen. Was will man mehr? Beste Körperform und Gesundheit wären klasse, doch leider stellten sich bei mir schon am Morgen Magen-Darm-Probleme ein. Trotzdem standen Mike und ich dann um 15:30 Uhr an der Startlinie. Eigentlich wollte Mike die Saison nach seiner langen Pause mit einem 5er beginnen. Da wir dafür aber nicht mehr nachmelden konnten, entschloss er sich kurzerhand, den 10er zu versuchen. Ohne große Erwartungen liefen wir mit dem Startschuss los und alles fühlte sich ganz gut an. Mike war schneller im Ziel, als er vorhergesagt hatte und auch ich war mit meiner Zeit doch recht zufrieden. In meiner Altersklasse konnte ich sogar Platz 3 erlaufen, was aber eher daran lag, dass das Starterfeld dieses Jahr irgendwie kleiner war als sonst. Mike’s Zeit: 51:41, meine Zeit: 45:59. Belohnung nach dem Lauf war ein riesiges Kuchenbuffet und die Freude über das Umweltbewusstsein des Veranstalters, der dieses Jahr komplett auf Einwegartikel und Plastik verzichtete. Das ist ein dickes Lob wert.

Am Sonntag war ich dann noch zum SAS Halbmarathon in Heidelberg gemeldet, startete dann aber nicht, nachdem mein Gesundheitszustand beim Lauf am Samstag eine durchgehend hohe Herzfrequenz von 216 produzierte. Vielleicht passt der Termin im nächsten Jahr ja noch einmal, denn ich wäre sehr gern gelaufen. Heidelberg ist immer einen Start wert.

Nun blicken wir voller Vorfreude auf unseren nächsten Termin. 10 Tage Trainingslager Mallorca warten auf uns und ich kann es kaum noch erwarten, endlich auf dieser wundervollen Insel zu landen. Die Tage bis zum 26.04.2019 werden schon sehnsüchtig rückwärts gezählt. Mallorca – wir kommen.

Antworten

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

Auch interessant?

3 Länder MARATHON / Bodensee

Recht spät hatte ich mich entschlossen an der ...